Erfolge

Schweizermeister 2004 => Heinz Kilchhofer

Heinz Kilchhofer ist im letzten Jahr, 2004 der neue Schweizermeister im Kegeln geworden.
Er konnte es selbst kaum glauben.

Angefangen hat alles im Jahre 1995 als er und seine Familie nach Flamatt zogen. Das Restaurant, das sie neu in Stand gesetzt haben, hat auch eine Kegelbahn.
Zuerst war alles nur ein wenig Spass, nichts weiter. Er war einfach glücklich wieder etwas sportliches machen zu können.

Heinz nahm zuerst nur Meisterschaften im Nicht Mitglieder Herren teil. Dort war er nach einer kurzen Zeit sehr gut. Die verschieden Vereine die im Restaurant Kegelten und jede Woche einmal üben, haben ihn dann dazu überredet, doch Mitglied zu werden.

Gesagt getan.

Er Kegelt als Sportkegler, aber er hilft auch bei KK Lotus mit, wenn ein Mann fehlt. KK Lotus und auch Heinz haben mehrere Medaillien gewonnen.

Schon im Jahr 1999 nahm er an der Schweizermeisterschaft teil. Da war er auch schon auf dem Sagenhaften Platz 10!

Aber er gab nicht auf. Immer und immer wieder ging er an die verschiedensten Meisterschafen, um so viele Bahnen wie möglich kennen zu lernen, und besser zu werden.
Auch an Cups war er, und was es dann sonst noch so alles gibt.

- Verfasst von Sandra Aebischer - Kilchhofer -